Silver Challenge im Ennstal – 22. bis 25. Mai 2008

Silver Challenge

Und wieder hat Patrick einen etwas anderen Bericht gesendet, super:

Die, die mich kennen werden sicherlich wissen, dass ich nicht nur ein begeisterter Paragleiter sondern auch Segelflieger bin. Aus diesem Grund nutzte ich gleich mal die Gelegenheit um auf der Silver Challenge (übers verlängerte Wochenende) in Niederöblarn (direkt unterm Grimming) ein paar Bilder zu machen.
Nach den ersten zwei verregneten Tagen, die wir prompt zur Erkundung von Außenlandewiesen im Ennstal nutzten, kam am Samstag der ersehnte Streckenflug und Wertungstag. Nach einem ziemlich unruhigen Schlepp 😉 gings nach dem Ausklinken gleich mal recht gut rauf. Nach erreichen der Basis (am Vormittag ca. 2700, im laufe des Tages auf ca.3000m ansteigend) flog ich gleich mal Richtung Westen (Radstadt) danach Richtung Osten (Liezen) und so pendelte ich in diesem Bereich den ganzen Tag (leider sehr kleinen Wetterbereich mit zum Teil Überentwicklungen und Regen) hin und her. Nach 7 Stunden Flug und der Landung um 19:10 inklusive einem sehr „entspannendem“ Endanflug war ich froh wieder am Boden zu stehen.
Nochmals recht herzlich darf ich mich bei Sepp Richter-Trummer bedanken, der uns sehr sehr gut unterstützt und beraten hat. Wer Lust auf einen Schnupperflug bzw. Streckenflug mit einem Segelflugzeug hat, der soll sich gleich am besten an mich (Patrick) bzw. www.ksv-segelflug.atrichten. Niederöblarn wir kommen sicherlich wieder :-))

Silver Challenge im Ennstal – 22. bis 25. Mai 2008