Parawaiting am Kitzeck – 4. Februar 2007

Kitzeck

Auch das erste Wochenende im Februar war f├Âhnig bis starkwindig durchwachsen (um es mal konservativ zu benennen ­čśë Trotzdem, die Hoffnung stirbt zuletzt, und so haben sich Hanne, Claudia und Mike in die s├╝dsteirische Gegend aufgemacht und den Geheimtipp┬áKitzeck┬áerkundet. Die lokalen Flieger haben den Startplatz hervorragend hergerichtet. Das Gebiet hat sicherlich gro├čes Potential und geht von SO bis W – einen versteckten O-Startplatz gibt es auch. And diesem Wochenende war jedoch auch hier der NW zu stark, soda├č sich die Thermik nicht wirklich durchsetzen konnte. So haben auch die mutigen Bussarde und Habichte einige ordentliche Klapper kassiert;-) Der Landeplatz gleich neben der Jausenstation ist ├╝brigens mit Gleitzahl 1 zu erreichen …
Wir haben den Tag dann gem├╝tlich in einer Buschenschank ausklingen lassen und beschlossen, wir kommen wieder!

Parawaiting am Kitzeck – 4. Februar 2007