Faschingsfliegen in Fohnsdorf am 17. und 18. Februar 2007

Fohnsdorf

Alljährlich veranstalten die Flugsportfreunde(www.flugsportfreunde.at) ihr Faschingsfliegen inFohnsdorf. Der Kontakt war via e-mail und Telefon recht schnell hergestellt, und so sind Clautschi und Mike am Samstag ab in die Obersteiermark. Wir wurden von „Halva“ Egon und seinen Jungs und Mädels von den Flugsportfreunden und von den Murtalfliegern(www.murtalflieger.at) herzlichst aufgenommen. In entsprechender Adjustierung waren 2 feine Flüge von der Höhn (Hausberg) angesagt. Am Landeplatz hat uns schon Musi, Glühmost und Verpflegung erwartet. Tom Schaffer (seines Zeichens Vizeweltmeister/Starrflügler bei den Junioren) hat uns noch schnell ein Quartier bei seinem Onkel gecheckt, und dann gings ab in den Gasthof Engelhardt zum Feiern :-))
Die Nachwirkungen der langen Nacht haben wir am nächsten Morgen noch a bisserl gespürt, egal. Nach einer kurzen Besichtigung des Startplatzes über Pöls haben wir den Sonnenschein und stärkeren Westwind zum Groundhandling am Landeplatz Fohnsdorf genützt. Nach einer guten Jause mit anderen gegroundeten Fliegern gings dann wieder heimwärts.
Es war ein wunderschönes Wochenende unter Fliegerfreunden, a rechte Gaudi, und geflogen sind wir auch. Dankschön, griass Euch und bis bald!

Faschingsfliegen in Fohnsdorf am 17. und 18. Februar 2007